Mitarbeiter*innen und Vorstand

Jennifer Schmidt

 

Zitat: " Denn die einen sind im Dunkeln und die andern im Licht und man siehet die im Lichte, die im Dunkeln sieht man nicht". 

-Bertholt Brecht, Dreigroschenoper 

 

Hauptansprechpartnerin des LKR e.V. 

Projektleiterin Kriminalprävention und Resozialisierung 

Mitglied in der Steuerungsgruppe Projekt "RausWege" / "FRAP"

Stellvertretende Vorsitzende des Landespräventionsrates Sachsen-Anhalt 

Ausbilderin für Schülermediator*innen

 

Zur Person

  • Seit 2013 im Landesverband ehrenamtlich tätig 
  • Seit 2016 Projektleiterin Kriminalprävention und Resozialisierung 
  • Seit 2020 Hauptansprechpartnerin des LKR e.V. 

Ausbildung

  • 2012 Abschluss als Bildungs- und Sozialwissenschaftlerin B.A. 
  • 2013 Abschluss Ausbildung zur Mediatorin
  • 2016 Abschluss in Präventive Sozialarbeit M.A.
  • Seit 2017 weiterführendes Studium angewandte Sexualwissenschaften  

Tobias Lentzy

 

Zitat: "Das Leben der Eltern ist das Buch, in dem die Kinder lesen."

Aurelius Augustinus (354 - 430), Bischof von Hippo, Philosoph, Kirchenvater und Heiliger.

 

Bildungsreferent im Modellprojekt "RausWege" / "FRAP"

Landesprojektleiter Täter-Opfer-Ausgleich

Stellvertretender Vereinsvorsitzender VSB Magdeburg e.V. 

 

Zur Person:

  • 01/2014 - 08/2017 Projektleiter Projekt "ZEBRA" im Verband für Straffälligenbetreuung und Bewährungshilfe e.V. Magdeburg 
  • 02/2016 - 08/2017 Projektleiter der Projekte "ZEBRA" und "Täter-Opfer-Ausgleich" im Verband für Straffälligenbetreuung und Bewährungshilfe e.V. Magdeburg 
  • Seit 09/2017 Bildungsreferent im Modellprojekt "RausWege" / "FRAP" im Landesverband für Kriminalprävention und Resozialisierung Sachsen-Anhalt e.V. 
  • Seit 01/2020 Landesprojektleitung Täter-Opfer-Ausgleich

Ausbildung:

  • 2002 - 2004 Abschluss Ausbildung zum Justizfachangestellten am Amtsgericht in Magdeburg 
  • 2009 Abschluss Studium Soziale Arbeit B.A. 
  • 2014 Abschluss Ausbildung zum Mediator 

Linda Kristin Schuck

Bildungsreferentin im Modellprojekt "FRAP"

 

Zur Person:

  • Seit 2018 ehrenamtlich im Projekt "RausWege" tätig
  • Seit 15.02.2020 Bildungsreferentin im Modellprojekt "FRAP"

 

Ausbildung:

  • 2020 Abschluss Studium Soziale Arbeit B.A.

Diana Authman

Bildungsreferentin im Modellprojekt "FRAP" 

 

Zur Person:

  • 2007 - 2015 Dozentin für interkulturelle Kommunikation, Arabisch, Kurdisch an der Universität Leipzig 
  • 2015 - 2016 Soziale Begleitung in einer Leipziger Flüchtlingsunterkunft 
  • 2016 - 2020 Kulturmittlerin und Sozialberaterin bei Language Coach Institute Leipzig 

 

Ausbildung:

  • 2004 Abschluss Studium Arabistik / Orientalistik, Islamwissenschaft, Politikwissenschaft M.A. 
  • Seit 2019 Studium Präventionsmanagement B.A. 
Fendina Heinmüller
Nicole Schnabel

Nicole Schnabel 

Büromanagerin / Assistentin der Geschäftsführung 

Verwaltung und Buchhaltung in den Projekten der Kriminalprävention und Resozialisierung, dem Täter-Opfer-Ausgleich und dem Modellprojekt "RausWege"

Anja Naumann

Vorstandsvorsitzende Anja Naumann

Rechtsanwältin 

Bis 2016 Staatssekretärin Ministerium für Arbeit & Soziales des Landes Sachsen-Anhalt 

Seit 2019 Geschäftsführerin Der Paritätische Sachsen-Anhalt 

Uta Wilkmann

stellvertretende Vorstandsvorsitzende Uta Wilkmann

Ministerialdirigentin im Ministerium für Justiz und Gleichstellung des Landes Sachsen-Anhalt

Liane Bauer

Vorstandsmitglied Liane Bauer

Dipl. Sozialpädagogin

Mediatorin  

Projektleiterin Täter-Opfer-Ausgleich im Rückenwind Schönebeck e.V

Prof. Dr. Gundlach

Vorstandsmitglied Prof. Dr. Gundlach

 

Evelyn Wittig

Vorstandsmitglied Diana Schulze 

Bundesvorsitzende des Verbandes für Psychologielehrerinnen und -lehrer 

Psychologielehrerin 

Evelyn Wittig

Revisionskommission Evelyn Wittig  

Dipl. Sozialpädagogin 

Mediatorin 

Tobias Müller

Revisionskommission Tobias Müller 

Dipl. Sozialpädagoge 

Mediator

stellvertr. Leiter des Sozialen Dienstes der Justiz Magdeburg